Presse-Stimmen

„Alle Musiker spielten auf höchstem Niveau und vermittelten dem Publikum pure Freude am gemeinsamen Musizieren.“

Donau-Post, 25.09.2004

 

„Das Ergebnis der ausführlichen Probenarbeit war beeindruckend. Das Klangergebnis war ausgezeichnet.“

Prof. Gerhard Kaiser, Hamburg

 

„Das war vitale Musik aus einem Atem heraus, vibrierend, frisch und unverbraucht, so wie man sich heute Beethoven wünscht.“

Mittelbayerische Zeitung, 27.09.2004

 

„Musiker und Solist in Höchstform - Grandioses Konzert der Orchestergemeinschaft München-Andechs"

Süddeutsche Zeitung, Starnberger Teil, 08.10.2006

 

Der Funke der Begeisterung

"Das andere die außergewöhnliche – und auch außergewöhnlich schwere – "Symphonie Nr. 6 op. 74" von Peter Tschaikowsky, die so genannte Pathétique: Spannungsgeladen, temperamentvoll, explosiv, und im letzten Satz ergreifend. Außergewöhnlich für ein Amateurorchester war obendrein diese Ausführung der Symphonie: Tadellos meisterten die Musikanten all die schwierigen Einsätze, elektrisierend waren die weiträumig angelegten Steigerungen und dynamischen Abstufungen, prachtvoll imponierten die Blechbläser und von einer herausragenden Reinheit waren die Holzbläser. War der Britten genauso pompös, wie er sein soll, so war der Tschaikowsky in eben diesem Sinne grandios."

Donaukurier, 12.10.2008

Aktuell

Unsere nächsten Konzerte:

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Neue Mitspieler:

Herzlich Willkommen!

Du möchtest mitspielen? Für weitere Informationen schreib uns gerne eine eMail.

Weitere Informationen findest Du auch hier.

Und hier kannst Du Dich für die Herbstakademie bewerben.